Vorschau auf Update 5.6

Kämpft in brandneuen Instanzen!

Das Update 5.6 rückt immer näher und am 9. August ist es endlich soweit! Freut euch unter anderem auf neue Instanzen im PvE- und PvP-Bereich:

Museum des Wissens (PvE)

  • Für bis zu 6 mutige Spieler
  • Sammelt Bücher und verändert so den Schwierigkeitsgrad

Der Artefakt-Kern ist instabil und die Agenten eilen zusammen mit der Vorhut zum Zentrum vom Museum des Wissens, um das Problem zu beheben. Als sich ihnen der Artefakt-Beschützer in den Weg stellt, kann die Vorhut ihn zwar bezwingen, doch das Artefakt kehrt nicht in seinen ursprünglichen Zustand zurück. Beim Artefakt-Kern angekommen, entdecken sie einen gegnerischen Agenten, der gerade eine magische Barriere errichtet.

Das Museum des Wissens ist die dritte Instanz im Turm der Ewigkeit und setzt die spannende Geschichte innerhalb des Turms fort. Sobald ihr den Garten des Wissens erfolgreich abgeschlossen und die dazugehörige Quest beendet habt, könnt ihr das Museum des Wissens betreten.

Durch das Sammeln von Büchern innerhalb der Instanz verändert ihr den Schwierigkeitsgrad der Instanz.

Narakkalli (PvE)

  • Für bis zu 12 mutige Spieler
  • Mehrere Schwierigkeitsgrade
  • Attraktive Belohnungen für erledigte Aufgaben

Viele Daevas sind nach der hinterhältigen Dredgion-Invasion durch die Schergen Ereshkigals spurlos verschwunden. Die Agenten vermuten das Schlimmste und schicken euch in den Abyss, um dort Nachforschungen anzustellen. Ihr erfahrt, dass sich hoch in der Luft über Reshanta ein merkwürdiger Ort manifestiert hat – Narakkalli.

Mit bis zu elf Spielern könnte ihr diese neue Instanz betreten, die euch mehrere Schwierigkeitsgrade bietet. Nach eurem Eintritt erledigt ihr innerhalb eines bestimmten Zeitfensters verschiedene Aufgaben. Basierend auf eurem Ergebnis variieren der letzte Endkampf sowie eure Belohnungen. Gebt euer Bestes, denn je erfolgreicher ihr seid, desto höher fallen eure Belohnungen aus!

Turm der Herausforderung (PvE)

  • Kämpft euch allein durch 40 anspruchsvolle Ebenen
  • Stellt euch Bossmonstern und staubt tolle Belohnungen ab

Nach der verheerenden Invasion der Dredgion erkennen Marchutan und Kaisinel, dass das bisherige Training nicht ausreicht, um die Daeva auf die neuen Gefahren und Herausforderungen vorzubereiten. Sie erschaffen den Turm der Herausforderung, in welchem Daeva sich immer schwereren Illusionsgegnern stellen müssen. In ganz Atreia werden Helden gesucht, die den Turm meistern, um dem Gebieter zur Seite zu stehen.

Völlig auf euch allein gestellt, kämpft ihr euch im Turm der Herausforderung durch 40 Ebenen, die ihr nacheinander abschließt. Jede Ebene besteht aus einer Arena-Runde mit verschiedenen Monstern. Schwierigkeitsgrad und Belohnungen steigen je weiter ihr fortschreitet. Auf bestimmten Ebenen stellt ihr euch anspruchsvollen Bossmonstern, die nach Abschluss der Ebenen größere Belohnungen bescheren. Doch keine Angst, dies ist nur ein Training: Wenn ihr es nicht schafft, könnt ihr es direkt noch einmal versuchen.

In einem Ranking wird während einer Event-Saison festgehalten, wie schnell ihr die letzte Ebene (40) abgeschlossen habt. Die schnellsten 100 Spieler unter euch erhalten ihrem Rang entsprechende Belohnungen.

Neviwind-Schlucht (PvP)

  • Die Instanz startet mit 24 gegen 24 Spieler
  • Verstärkung erhalten und mit 96 Spielern auf jeder Seite spielen
  • Schlachtfeldpunkte sammeln und gegen nützliche Gegenstände eintauschen

Da ein Teil des Artefakt-Kerns verloren gegangen ist, untersuchen Asmodier sowie Elyos den Turm der Ewigkeit und entdecken bislang verborgene Orte. In der alten Stadt der Jotun stoßen sie auf ein Fragment des Artefakt-Kerns. Beide Fraktionen schicken ihre besten Truppen, um es zu bergen.

Die Neviwind-Schlucht ist ein großes PvP-Schlachtfeld, das mit 24 Spielern auf jeder Seite startet (24 gegen 24). Im Spielverlauf werden nach und nach weitere Spieler beitreten können, so dass auf dem Schlachtfeld schließlich 96 gegen 96 Spieler um Ruhm und Ehre kämpfen. Gesammelte Schlachtfeld-Punkte tauscht ihr gegen Gegenstände, die nur auf dem Schlachtfeld verwendet werden können. Je nach Anzahl der Teilnehmer erscheinen zusätzliche Monster, die euch ebenfalls Schlachtfeld-Punkte spendieren.

Gold-Arena (PvP)

  • Neu: Gruppenkämpfe mit jeweils 6 Spielern auf jeder Seite

Der Gold-Arena wurden Gruppenkämpfe hinzugefügt! Ihr tretet bald in zwei Teams mit jeweils 6 Spielern gegeneinander an.

Bleibt gespannt, was euch mit Update 5.6 sonst noch erwartet! 

Deutsch